Die wachsende Bedrohung der Religionsfreiheit

Dr. Thomas Heine-Geldern zum Bericht «Religionsfreiheit weltweit» 2021

Der aktuelle Bericht zur „Religionsfreiheit weltweit“ ist seit dem 20. April 2021 abrufbar unter: https://kirche-in-not.ch. Auf der Internetseite können sowohl die einzelnen Länderberichte, die Regionalstudien und die Weltkarte eingesehen werden. Auch ein Download des gesamten Berichts ist möglich. Hier das YouTube-Interview von EWTN – Katholisches Fernsehen weltweit:

Weitere Hinweise und Quellen